Donnerstag, 20. Dezember 2012

Silvester noch nix vor - Ideen willkommen

In den letzten Jahren gehen immer mehr Leuten die Ideen aus, wie man das vergangene Jahr angemessen abschließen kann, darf, soll oder muss. Natürlich sind da die Geschmäcker unterschiedlich; die persönlichen Erlebnisse der letzten 12 Monate waren es ja auch. Dennoch wollen wir hier mal eine kleine Liste mit 10 Optionen einstellen, die vielleicht helfen können bei der Suche nach dem passenden Silvesterakt in diesem Jahr. Natürlich steht über dieser Liste auch die Option bei uns im Portal andere Leute anzuschreiben, eine Anzeige oder einen Termin zu veröffentlichen um die Sache gemeinsam anzugehen, logo. Dann mal los und aufgemerkt!

1o Möglichkeiten Silvester zu feiern

  1. In Berlin auf der größten Party des Landes mit Feuerwerk und Sekt
  2. In der Badewanne allein mit Rotwein und Buch
  3. In der Stammkneipe mit Horst und Karl (und Bier)
  4. In New York am Broadway mit Stars und Stripes
  5. Im Wald bei Stille mit Fuchs und Hase
  6. Im Kranhotel in Holland mit Aussicht und Stil
  7. Im Bett zuhause mit xxxx und xxxx
  8. Im Schlaf tief träumend mit Schäfchen und Kuscheltier
  9. Am Fernsehgerät in Gesellschaft mit Melodien und Knallfröschen
  10. Am Computer voll vernetzt mit Inter und Net

Wenn da auch noch nix dabei ist, bist Du ein schwieriger Fall. Allerdings damit ja nicht allein. Letztlich ist es doch auch deswegen so schwierig, weil alle diesem Jahresabschluß so eine immense Bedeutung geben, von der am nächsten Tag eh keiner mehr etwas weiß. Ein perfekter Vorsatz für das neue Jahr wäre vielleicht: Es geht eigentlich auch ohne Sekt und Feuerwerk so weiter wie bisher. Mit dem eingesparten Geld könnte man sicher etwas Besseres anfangen, oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen